Startseite » Einrichtung » Recycling eines Käfigs

Recycling eines Käfigs

Irgendwann habe ich mir Gedanken darüber gemacht was ich sinnvolles aus einem alten Käfig machen könnte der endgültig ausgedient hatte.

Hamster sollten die Möglichkeit haben mindestens einen Meter am Stück in ihrem Käfig laufen zu können. Um Verhaltensstörungen und Stereotypen zu verhindern ist daher 100×50 cm Grundfläche das Minimum was man einem Hamster als Wohnraum anbieten sollte.

Zusätzlich muss man so oft und so lang wie möglich Auslauf anbieten. Ich habe einen 10m Freilauf Zaun aus Leimholzplatten in dem Schnubbi ihren täglichen Auslauf bekommt.

Jeden Abend wird es etwas anders eingerichtet so das sie immer wieder etwas Neues zu erkunden hat und ihr nicht auf Dauer langweilig wird. Ein Bestandteil davon ist nun das Klettergerüst das ich aus dem alten Käfig gemacht habe.

Dazu habe ich ihn halbiert, die scharfen Kanten abgefeilt und beiden Teile zurecht gebogen. Die Brücken und Kletterhölzer kann man leicht mit einem Schraubenzieher entfernen und neu anordnen. Da es zwei Gitterteile sind, ergeben sich eine Menge Möglichkeiten zu kombinieren.


Während Hamster in viel zu kleinen Käfigen am Gitter hoch klettern und verzweifelt versuchen sie Streben in den Ecken durch zu nagen um der Langeweile zu entkommen, erfüllt hier der Käfig nun endlich einen guten Zweck. Schnubbi kann sich beim klettern auspowern, erkunden und die Aussicht genießen die sie von ganz oben hat.

Das war es dann auch schon wieder für heute.

Advertisements

5 Kommentare zu “Recycling eines Käfigs

  1. Pingback: Cloudy » Immer diese Pausen

  2. Pingback: Mein Freilauf und was so dazu gehört (Teil 1) « Schnuggel Schnubbi

  3. Pingback: Trixi Kuschelbetten « Schnuggel Schnubbi

  4. Pingback: Ein nicht ganz gemütlicher Abend « Schnuggel Schnubbi

  5. Einfach genial ihr Auslauf. Schnubbi hat das reinste Paradies. Ich habe mich nach Basteltips umgeschaut und bin dann hier gelandet 🙂 Habe heute ein Iglu gebaut. Aber ein paar andere Ideen nehme ich mir mal mit… echt prima

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s