Startseite » Berichte » Blüten und Hamster

Blüten und Hamster

Eigentlich will ich nur mal mit den Gänseblümchen protzen die ich noch für Schnubbi eingetopft hatte. Seit gestern haben sich sogar zwei Blüten geöffnet 😀
Aber weil ich weiß das sich keiner dafür interessiert und ihr alle nur wegen Hamsterfotos kommt gibt es eben ein paar als Köder…

Bärchen

Das schöne ist, dass er so richtig fotogen ist und immer kurz in einer Pose verharrt ehe er sich wieder bewegt.

Da passe ich gerade noch rein

Und hier schieb’ ich jetzt die Gänseblümchen rein. *muahahaa*

Bereits zwei Blüten

Erwischt! Nun musstet ihr sie angucken! Der aufmerksame Stammleser wird natürlich gleich aufschreien: “Das sind aber nicht die selben! Die anderen waren in einer grünen Schale!”
Das stimmt. Aber es sind die selben. Ich habe sie umgetopft weil die anderen Sachen auf dem Fensterbrett auch alle in blauen Schälchen sind. Mir fällt aber auch auf das sich die Blätter aufgerichtet haben und nicht so flach am Boden wachsen wie draußen im Garten. Warum das so ist weiß ich nicht, aber wenn sie sich halten, gibt es auch über den Winter immer wieder ein paar frische Blätter.^^

Und zum Abschied gibt es noch zwei Köder Bilder…

Mach lieber die Schüssel wieder voll

Das mag ich, da guckt er so ein wenig verschämt 😀

Ein wenig verschämt über den Rand gucken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s