Startseite » Berichte » Hör mal wer da buddelt

Hör mal wer da buddelt

Den heutigen Vormittag hat Bärchen genutzt, um sein kleines Nest zu einem  Appartement auszubauen.

Ein Berg Baumwolle

Das war schon beinahe alles was unter der Etage platz hatte, und musste bedeuten, dass ihm die Hanfmatte die bisher als Decke direkt unter dem Holz war, auf den Kopf gefallen sein musste.

Bis auf die Etage getürmt

War dann auch so… Seht ihr den Hamster? 😀

Fast schon eine Villa

Ich habe dann Bärchen in den Freilauf gesetzt und die überschüssige Baumwolle um das Nest herum unter der Streu verstaut. Natürlich wurde ich dabei genau beobachtet und jede meiner Bewegungen kritisch beäugt. Hätte  ja auch sein können das ich mich an den Vorräten bediene. 😛

Wehe du klaust mir die Vorräte!

Nach 10 Min war dann aber auch schon alles erledigt und es ging wieder ab ins Nest. Schnauze voll für heute.

Die Hanfmatte die ich besorgt habe scheint gut anzukommen. Ich werde als Wärmedämmung eine weitere besorgen. Aber dazu mehr ein andern Mal. 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Hör mal wer da buddelt

  1. Die Baumwolle erinnert mich an Taschentüchermatsche mit Zeitungsschnipseln.. Aber wen interessiert das? 😀 Tolle Fotos, wie immer 🙂

    • Die Baumwolle macht echt immer einen recht unsauberen Eindruck. Da noch irgendwelche Schalen dabei sind, ist es auch noch so das man ständig glaubt es wären lauter Bobbels von ihm. Eigentlich ist die Baumwolle nur gut um dem Nest Stabilität zu geben. Eine optische Verschönerung ist es sicher nicht ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s