Startseite » Allgemeines » Ihr habt gefragt

Ihr habt gefragt

Weil ich die letzten Male bereits auf Suchanfragen eingegangen bin, mach ich daraus doch gleich eine Tradition.

Heute: Ist mein Hamster schlau genug damit er nicht von der Käfigetage fällt?

Die Antwort ist: Ja … aber das hilft nichts 😀

Hamster sind sehr neugierig und lassen sich leicht ablenken. Fremde Gerüche, Geräusche oder auch nur Bewegungen vor dem Käfig reichen aus, schon achtet er nicht mehr darauf wo er hin läuft.

Knödl ihre Yuki ist mal so nett und demonstriert uns die Aufmerksamkeitsspanne eine typischen Zwerghamsters

Ja…danke Yuki

Hamster sind von Natur aus Boden nahe Bewohner und buddeln lieber Gänge und Höhlen anstatt zu klettern (die meisten stellen sich da auch noch recht ungeschickt an). Daher können die kleinen Fellnasen auch keine Höhe einschätzen. Und als Fluchttiere sind sie auch noch recht pragmatisch. Sehen sie keine andere Möglichkeit wird gesprungen. Egal wie tief und was auch immer sie unten erwarten mag.

Ob sie wirklich schlecht sehen kann ich nicht sagen. Persönlich hatte ich schon immer den Eindruck das sie da ein wenig unterschätzt werden.

In jedem Fall ist es wichtig das man die Etagen nicht zu hoch anbringt. 20cm sollten da bereits das Maximum sein. Und auch da sollte der Boden darunter weich sein um einen Sturz abzufedern.
Ein kleiner Rand hilft auch, und je hoher die Etage desto höher sollte dieser dann auch sein.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ihr habt gefragt

  1. Wenn Hamster alleine und ungestört sind, fallen sie für gewöhnlich nicht einfach von der Etage. Yuki hat bei der neuen Etage einen höheren Rand bekommen, sodass sie zwar rausgucken, aber nicht mehr fallen kann, eben weil Hamster sich manchmal nur auf eine bestimmte Sache konzentrieren und dann ziemlich unvorsichtig werden können (wie im Video gesehen- Yuki woltle unbedingt an meinem Handy schnuppern und plumps). (Ausserdem kann sie ihre neue Etage nicht mehr so einsauen *hust*)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s