Startseite » Columbo » Fakten

Fakten

Ernüchterung. Für die alternative Stromgewinnung werde ich ihn wohl nicht einsetzten können, den kleinen Mann. Hier sind die Zahlen für die erste Nacht:

Gelaufene Strecke: 0,651 km
Gelaufene Zeit: 2 Stunden 23 Minuten
Durchschnittliche Geschwindigkeit: gemütliche 0,2 km/h
Maximale Geschwindigkeit: 0,5 km/h

Ob es wohl mehr gewesen wäre er nicht wieder in der Sandkiste herum gebuddelt hätte?

Da habe ich ihn nämlich erwischt.

Buddeln statt laufen

Ein Glück das ich nicht wirklich darauf angewiesen bin das er mir Strom liefert. Aber es wird sicher interessant die nächsten Tage die Zahlen im Auge zu behalten und dann irgendwann wenn es sich ergibt, einen Vergleich zu ziehen wie viel es ist wenn der Käfig nicht offen im Freilauf steht.

Ja bei gelaufenen zweieinhalb Stunden kommt auch die Frage auf was er die restliche Zeit über gemacht hat.

Gebuddelt, das sieht man. Auch das im Freilauf verteilte/versteckte Futter ist eingesammelt. Aber eben nicht alles. Kann man also damit den Rest der Nacht füllen?

Was macht der Hamster wenn alles schläft und sich das Rad nicht dreht?

Advertisements

4 Kommentare zu “Fakten

  1. Lese ich da etwa „Unzufriedenheit“ heraus? *lach*
    Das ist doch eine beachtliche Leistung für den kleinen Kerl.
    Wenn er nicht gerade buddelt, fährt oder sammelt, dann chillt er und denkt über sein schönes Leben nach, das er bei dir hat. 🙂

    Auf dem Bild schaut er fast ein wenig „sorgenvoll“ … als ob er ahnen würde, dass er die Erwartungen nicht erfüllt haben könnte. 😉

    In meiner „Hamsterzeit“ hatte ich immer wieder den Drang, diese süßen Ohren zwischen meinen Fingern leicht zu berühren, ich habs fast nie geschafft, den sobald er mich gespürt hat, wurde das Ohr sofort angelegt! hihi
    Jetzt bei diesem Bild denke ich da wieder dran … 😉

    • Ein wenig Hoffnung hatte ich schon, dass wir vielleicht einen etwas bedeutenderen Ansatz zur Energiefrage beitragen würden 😛
      Nee, aber in den Hamsterforen werfen die Leute schon mit Kilometern um sich die ihre Fellnasen in einer Nacht zurück legen^^
      Scheint auch etwas mit dem Rad zu tun zu haben. Ob ein kleinerer Radius ein Rad wohl auch schneller macht?
      In jedem Fall bin ich beruhigt das es ihm doch gefällt, ganz gleich wie schnell oder langsam es geht. Sonst würde er wohl keine 2 1/2 Stunden damit verbringen. Und offensichtlich gibt es auch noch genügend andere Beschäftigungsmöglichkeiten. 🙂

      Die Sorge die du da in seinem Gesicht liest, war aber die Sorge ob die Nacht schon rum ist weil es plötzlich hell war und schon wieder der Typ mit der Cam herum lief um zu nerven 😀

      • Gut dass deine Hoffnung via Energiefrage nicht erfüllt wurde … die Nachfrage auf Hamster würde explodieren *gg*

        Jaja, in den Foren wird viel erzählt. Nicht nur von Tieren, auch Kleinkinder sind maximal mit 1 Jahr (Tag und Nacht) sauber – und sprechen gepflegtes Hochdeutsch. Es mag ja die ein oder andere Ausnahme geben, aber so gut wie nie ist jemand „schlechter“ als man selbst. 😉 😉

        Ein kleineres Rad macht schon mehr Umdrehungen und ist auch schneller, aber die Strecke wird nicht länger, soweit ich in Physik aufgepasst habe. *lach*

        2 1/2 Stunden ist eine Menge Zeit. Ich stell mir gerade vor, ich wäre solange auf einem Laufband unterwegs … puh!
        Und du stellst dir nicht wirklich die Frage, ob es ihm gefällt … nee ne?
        Die Mehrzahl der Hamster wird bestimmt nur in einem Käfig gehalten, wie sie im Zoogeschäft, oder Baumarkt, angeboten werden.
        Bei dir gibts eine regelrechte Hamsterlandschaft!
        Eben … er muss ja seinen anderen Beschäftigungsmöglichkeiten auch noch nachgehen, da bleibt nicht mehr Zeit fürs radeln.

        Achsoo … haahaa, wegen dem nervenden Typ mit der Cam hatte der Kleine so geschaut 🙂
        Tja da muss er durch, das muss er noch öfter mitmachen.

        Schönen Sonntag an Hamsti mit Familie 🙂
        Karin

  2. Ich bin dafür, dass du als nächstes eine Webcam installierst, damit wir erfahren, was er die restliche Zeit über macht 😀
    Big Brother für den Hamster sozusagen 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s