Knabberhölzchen

Was soll das sein? Ganz einfach ein Stück von einem Ast in das ihr der Länge nach ein Loch bohrt. Wenn ihr selber eine Weidenbrücke bastelt dann habt ihr vielleicht das ein oder andere krumme dabei das ihr verwenden könnt.

Steckt ein Leckerchen, wie einen getrockneten Mehlwurm oder was immer euer Hamster mag, hinein und verstopft es mit einem Maiskorn oder einer Erbse.

In das Knabberholz kommt ein Leckerchen

Das ist wie eine Nuss mit anderem Inhalt und der Hamster kann sich Tagelang damit beschäftigen um an das Innere zu gelangen. Wie das dann aussieht, seht ihr am Mittleren auf dem Foto oben. Da wurde schon das eine Ende bearbeitet.^^

Waaah! … Lecker! … Gib her!

Kostet nix und ist eine super Beschäftigung um auch die Zähne zu pflegen. Aber nehmt nur unbehandeltes, ungiftiges Holz (eine Liste findet ihr wie immer auf Hamster Info) und achtet darauf das euer Bohrer frei von Öl ist, falls er neu ist.

Blogger Kollege und Hamsterhalter Mutan hat mich übrigens daran erinnert das ich den Tipp mal posten sollte. Seht euch ruhig mal bei ihm um. Fast jeden Tag ein hübsches Bild aus Japan aus der Sicht eines Japaners.

どうもありがと^^

Wo ist sie denn?

So heute war wieder einer dieser Tage die zwar selten sind aber durchaus vor kommen. Die Tage an denen der Hamster sich entschließt sich einfach nicht blicken zu lassen.
Schnubbi war den ganzen Tag nicht zu sehen. Auch war sie nicht auf dem Klo. Sehr ungewöhnlich. Immerhin ist sie ein absolutes Gewohnheitstier.

Morgens holt sie sich ein Leckerchen ab und geht noch einmal für kleine Damen. Danach wird noch ein wenig warmes Wasser getrunken und es geht wieder ab ins Nest bis zum Nachmittag. 
Da kommt sie dann auch noch einmal für das selbe Ritual hervor und holt sich zusätzlich noch ein wenig zu knabbern aus einem ihrer Schälchen.  

Heute war davon nichts zu sehen. Kein Hamster unterwegs.
Wieder dieses seltsame Gefühl das etwas sein könnte. Darf man stören wenn sie schlafen? Ist das nicht zu viel Stress? Schadet es nicht mehr als es hilft?
Nun wenn man einen Hamster hat der wirklich wie ein Uhrwerk läuft, dann sollte man schon auf sein Gefühl hören.

Ich habe also zuerst versucht zu horchen. Aber es war nichts zu hören. Dann habe ich leise die Schälchen von der Etage genommen unter der sie ihr Nest hat und nachgesehen. Und siehe da! Da lag sie. Klein, eingerollt und im Tiefschlaf.

Ich bin froh das es die Ausnahme ist und ich Schnubbi sonst wirklich jeden Tag sehe. Aber ich weiß auch von anderen Haltern das sie ihre Hamster teilweise Tage lang nicht zu Gesicht bekommen. So einen hatte ich noch nie aber anscheinend ist das auch durchaus normal. Wichtig ist das man sein Tier kennt und ein Gefühl entwickeln kann ob vielleicht etwas nicht stimmt.
Schnubbi war inzwischen schon auf und hat sich ihr Frischfutter geholt. Anscheinend hatte sie einfach nur eine lange Nacht. Was sie wohl wach gehalten hat?

Eine neue Weidenbrücke

Heißen die eigentlich so weil sie für gewöhnlich aus Weidenholz sind? Unsere sind aus Haselnuss gemacht. Wir haben nämlich einen Baum im Garten und wenn man die jungen Triebe wachsen lässt, bekommt man schöne gerade Äste die man ernten kann wenn sie die nötige Dicke haben.

Ich schneide sie dann mit einer einfachen Gartenschere in entsprechend lange Stücke. Ansonsten braucht es nur zwei Stücke stabilen Draht, einen Bohrer mit der Drahtdicke und eine Zange.

Von dem Draht löse ich natürlich die Isolierung ab. Dann bekommt das erste Stück vier Löcher. Eines um das Ende des Drahtes zu verstauen und eines an dem es dann mit den anderen Stücken aufgefädelt wird.
Damit die Löcher auch bei allen Holzstückchen an der richtigen Stelle liegen lege ich immer das vorhergehende an das nächste an und bohre durch das bereits vorhandene Loch.

Dann wird einfach aufgefädelt wie eine Perlenkette

In das Letzte kommen dann wieder zwei Löcher. Dann knippst man den überschüssigen Draht ab und schiebt das Ende in das zweite Loch. Steht dann noch etwas raus, kann man es hinein klopfen.

Fertig. Garantiert unbehandeltes Bio Holz an dem sie knabbern kann und so lang wie man sie braucht. Smiley