Wiegen am Morgen

Heute Morgen hat mich der Körnergeber mit einem leckeren gekochtem Ei hinterlistig aus dem warmen Nest gelockt. Ich bekomme das nie in mein Schälchen damit ich es nicht bunkern kann. Und kaum war ich fertig mit meinem Ei, wurde ich davon getragen und in die Waage gesetzt! Was für ein mieser Trick!

Stattliche 140 Gramm hat das Bärchen

Bei meinen stattlichen 140 Gramm eigentlich verwunderlich das er mich so einfach hochnehmen konnte. Und dann macht er sogar Fotos!

Advertisements

Es ist Freitag…

…der 31. Dezember  und alle Leser sind zum platzen gespannt was da nun für ein Eintrag kommen mag. Werde ich berichten das Bärchen gestern Nacht gewogen wurde und das er nun stolze 133 Gramm auf die Waage bringt? … Ja, das habe ich hiermit getan. Aber mehr soll es nicht werden. Wie gesagt es ist Freitag und ich muss noch eine Menge erledigen weil morgen bekanntlich Samstag ist 😛

Schnuggel Schnubbi wünscht allen ein tolles Wochenende und einen guten Rutsch in ein gutes Jahr 2011! 😀

Trainiert schon jetzt eure Armmuskeln damit ihr auch mit Schwung alle guten Vorsätze wieder über Bord werfen könnt wenn der Sekt aufgehört hat zu wirken. Aber nehmt euch eines zu Herzen.

Macht jeden Tag eine Sache die euch zum lachen bringt und euch wirklich glücklich macht. Dann könnt ihr irgendwann auf ein wirklich erfolgreiches Jahr zurückblicken an das ihr euch auch gerne erinnern werdet.

Wir stehen nicht immer in der längsten Schlange. Wir freuen uns nur nie wenn wir in der Kurzen stehen. 😉

In diesem Sinne
Carpe Diem

Gerutscht wird überall 😀

Ich bin nicht dick

Heute Morgen habe ich die Gelegenheit genutzt und ihn aus dem Laufrad genommen und in eine Küchenwaage gesetzt. 129 Gramm wiegt er. Damit hat er eigentlich kein Übergewicht.

Bei Hamstern festzustellen ob sie zu dick sind, ist nicht einfach. Eigentlich kommt es auf das gesamt Erscheinungsbild an. Einige Hamster sind größer als andere, oder muskulöser.

Das Idealgewicht liegt zwischen 80-160 Gramm, wobei die männlichen Hamster die 100 Gramm selten unterschreiten. Wichtig ist das der Hamster einen schönen Walzenförmigen Körperbau hat und kein Bauch an den Seiten hervorsteht wenn er beim laufen ausgestreckt ist.